Heimatgruppe

Selbstdarstellung

„Die fröhlichen Harzgebirgler“

Schon seit Generationen gehört zu den Aufgaben des Harzklubs die Pflege des heimatlichen Brauchtums.

„Die fröhlichen Harzgebirgler“ sind 1973, anlässlich der ersten Tonträgeraufnahmen, aus der Heimatgruppe des Harzklub-Zweigvereins Seesen hervor gegangen. Die Gründung der Gruppe erfolgte aber bereits 1962.  Eine stetige Aufwärtsentwicklung begann und heute zählt sie ca. 20 Aktive (Jugendliche und Erwachsene).

Das Repertoire umfasst neben Gesang und Jodeln, die Kuhhirtenszene, die Bergmannsszene, eine Holzfällerszene, die Kräuterfrau, Glockenspiele, das Birkenblattblasen der Harzer Schäfer und Peitschenkonzerte.

Zu den vielseitigen Berufs-Szenen werden Trachten getragen, die nach Originalen gearbeitet wurden, wie z.B. der Fuhrmannskittel, die Hirten- und Schäfertrachten und die Bergmanns-

und Steigeruniform. Die Tracht der Frauen entspricht den Sonntagstrachten des Nordwestharzes und die Kinder tragen die Alltagstracht der Region.

Durch ca. 30 Auftritte jährlich hat die Gruppe, durch ihre frischen und volkstümlichen Darbietungen in vielen Orten und Städten Deutschlands, und im Ausland, einen großen Freundeskreis gewonnen. Sie pflegt schon seit Jahren Kontakte mit Folkloregruppen aus vielen Ländern Europas. So z.B. mit Gruppen aus Österreich, Polen, Niederlanden, Schweden und Frankreich, die mit Besuchen in den jeweiligen Ländern ihren Höhepunkt fanden. Unter diesen Aspekten wurde bereits 1971 das erste Trachtenfest in Seesen ausgerichtet, und 1988 und 1992 folgten weitere Feste mit Gruppen aus 7 Nationen.

„Die Fröhlichen Harzgebirgler“ haben in den letzten Jahren mehrere Tonträger aufgenommen und die CD mit den aktuellen Titeln wurde kürzlich wieder neu aufgelegt.

Sie kann über: E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. angefordert werden oder bei den immer noch gefragten Auftritten erworben werden. Außerdem war die Gruppe bei vielen Fernseh- und Rundfunksendungen aus dem Harz dabei.

Kontaktadresse:

Horst Schiller

Am Sweenhof 13
38723 Seesen

Tel.: 05381 / 6464

Mobil: 0171 / 6986464

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Harzklub Zweigverein Seesen e. V.


Jacobsonplatz 1
38723 Seesen

Vertretungsberechtigt
Horst Schiller 1. Vorsitzender

Am Sweenhof 13
38723 Seesen


 

Links



Seesen.png f logo RGB Blue 1024 youtube social icon red 300x211 spotify clipart png 3

Die nächsten Termine

20 Juni 2024;
01:00PM -
Boßeln für Jedermann & Jedefrau
23 Juni 2024;
02:00PM -
Musik am Neckelnberg
27 Juni 2024;
01:00PM -
Donnerstagswanderung ca. 5-8km